Pflaumen! Pflaumen! Pflaumen, in allen Größen, Formen und Farben.

Mirabellen mit griechischem Joghurt und frisch gebackenen Streuseln

Mirabellen mit griechischem Joghurt und frisch gebackenen Streuseln
Mirabellen mit griechischem Joghurt und frisch gebackenen Streuseln

Auch heute möchte ich euch wieder die Wahl lassen und euch eine herkömmliche und eine vegane Variante anbieten.

Erst Mirabellen waschen, entsteinen, kleinschneiden und in die Gläser einfüllen.

Jetzt eine Schicht griechischen Joghurt oder veganen Vanillejoghurt einfüllen.

Den krönenden Abschluss bilden frisch gebackene Streusel.

Yummy!!!

Für die Streusel 100g Mehl, 50g Margarine und 30g Zucker verkneten, auf einem Backblech verteilen und ausbacken.

Bei 180°C dauert das 15-20 min.

 

Pflaumen
Pflaumen
Nicecream
Nicecream

Lust auf eine leckere Eiscremevariante?

Nicecream ist genau das Richtige.

Kein Zusatz von Zucker oder Sahne, aber cremig und lecker wie ein herkömmliches Eis.

Ich setzte sie immer im Verhältnis 2:1 an und verwende sehr reife Bananen als Grundlage, weil die eine besondere Cremigkeit und Süße bringen.

Also sehr reife Bananen in 1 cm breite Stücke schneiden und einfrieren.

Wenn sie richtig durchgefroren sind 200 g gefrorene Banane mit 100g frischen, gewaschenen, entsteinten und in kleine Stücke geschnittenen Pflaumen im Mixer aufschlagen, bis sich eine cremige Konsistenz gebildet hat.

Diese Menge ergibt 2 Portionen.

Bitte nicht zu lange aufschlagen, sonst wird die Creme zu flüssig und zu warm.

Wenn ihr einen sehr leistungsstarken Mixer habt könnt ihr die Bananen direkt aus der Kühltruhe aufschlagen.

Solltet ihr einen schwachen Mixer haben, würde ich die Bananen 5 min antauen lassen und dann mit den anderen Früchten aufschlagen.

Creme sofort servieren.

 

Guten Appetit!!!

 

Eiswaffel mit Früchten und Quark
Eiswaffel mit Früchten und Quark

Es muss nicht immer Eis sein!

Hier eine Eiswaffel-Quark-Frucht-Variante.

Quark mit Früchten aus der Region.

In diesem Fall habe ich 500g Magerquark,  200g Mascarpone und 150g Puderzucker vermischt  und alles mit frischen Früchten, vom Obsthof, garniert.

Yummy!